Evangelische Seelsorge an der Med. Hochschule Hannover



Wir begleiten und unterstützen Patienten, Angehörige und Mitarbeitende in der Med. Hochschule Hannover.

Konkret:
  • Wir führen seelsorgliche Gespräche mit Patienten.
  • Wir begleiten Angehörige.
  • Wir gewährleisten eine 24h-Notrufbereitschaft für die MHH.
  • Wir begleiten Mitarbeitende und bilden sie mit aus, fort und weiter.
  • Wir feiern Gottesdienste, Andachten und Kindergottesdienste.
  • Wir bieten Rituale an (Gebet, Abendmahl, Nottaufe, Segnung, Aussegnung etc.).
  • Wir laden zur ethischen Reflexion ein (u.a. mit Patientenverfügungen).
  • Wir sind eine offizielle Kirchen-Wiedereintrittsstelle.
  • Wir bieten gemeinsam mit unseren katholischen Kollegen im Haus kulturelle Veranstaltungen an.
  • Wir pflegen eine gelingende Ökumene mit unseren katholischen Kollegen (Teil des Leitbildes).
  • Wir sind innerhalb der MHH inhaltlich und personell präsent.